Schenkbox

Auf Initiative und in Eigenarbeit eines jungen Vaters auf der Mierendorff-INSEL ist 2012 am Mierendorffplatz vor dem Gebäude der UdK Berlin eine weitere Attraktion für nachhaltiges Miteinander entstanden: die Schenkbox.
Für jeden und zu jeder Zeit zugänglich können gute, nicht mehr gebrauchte Dinge vom Einen hineingelegt und vom nächsten vorbeikommenden Interessenten zum Eigengebrauch mitgenommen werden.

Die Betreuung der Schenkbox, regelmäßiges Aufräumen und Reinigen erfolgt ehrenamtlich über den GPAV e. V. in der Ilsenburger Straße.

Schenkbox_1_kl

Schenkbox_2_kl

Schenkbox_3_kl