Die nachhaltige Mierendorff-INSEL 2030

Eine Vision wird wahr

Die Erkenntnis, dass nur nachhaltiges Handeln die noch vorhandenen Ressourcen dieser Erde schonen und sichern kann, wird von zunehmend mehr Menschen erkannt und akzeptiert. Unzählige Nachhaltigkeitsinitiativen weltweit prägen einen neuen Geist der Verantwortung für das jeweils eigene Umfeld.
Mit dem Frühjahr 2014 reifte auch in einem kleinen Gebiet im Norden Charlottenburgs der Entschluss, ein Zeichen für den bewussteren Umgang mit unserer Welt zu setzen.
Die ehemals gepriesene Anonymität der Großstadt hatte hier Konkurrenz durch den Wunsch nach tragfähigen Beziehungen und ganzheitlich wirksamen Stadtplanungskonzepten bekommen.

Lernen Sie die ganze Vision kennen (Stand Herbst 2013) >>>

DIE_NACHHALTIGE_MIERENDORFF-INSEL_2030.pdf > Öffnet in diesem Fenster!

Der Prototyp einer Kleinstadt

Auf der Mierendorff-INSEL sind viele Standort-Faktoren einer Kleinstadt (ab 10.000 Einwohner) vorhanden, wodurch die Idee, hier ein Modellprojekt mit Leuchturmcharakter durchzuführen, fast auf der Hand liegt. Die Ergebnisse der dabei entstehenden Projekte können, wissenschaftlich begleitet und erfasst, auch auf andere Bezirksregionen oder Ansiedlungen ähnlicher Größe übertragbar werden.

Quelle Luftbid: Geoportal Berlin / DOP 20 RGB, 2014 – Colorierungen: FLORtext | Rolf Mienkus

Wiederbelebung der Einkaufsstraßen

Die beim Gang durch die Straßen offensichtliche Strukturschwäche im Bereich des Kleingewerbes lässt sich ebenfalls in vielen anderen kleinen Städten und Gemeinden wiederfinden.

Ein wichtiger Indikator für den Bedarf eines Geschäftsstraßenkonzeptes, das über
die Schaffung einer weiteren, inhaltlich wie optisch austauschbaren, Shoppingmeile hinausgeht.

Leerer Laden Mierendorffplatz

Mierendorffplatz

Eine Idee für die Mierendorff-INSEL:

Bis 2030 sollen zunehmend mehr Geschäfte mit nachhaltig erzeugten Produkten und Dienstleistungen die Ladengeschäfte der Haupt- und Nebenstraßen auf der Insel beziehen.
Dadurch entsteht ein organisch gewachsenes Netzwerk aus verantwortungsbewussten Unternehmen, das jedem gängigen Ansatz der Wirtschaftsansiedlung überlegen ist.
Denn nachhaltig wirtschaftende Unternehmen organisieren sich gemeinschaftlich und unterstützen einander, so dass alle einen Nutzen davon haben.

Sie sind Unternehmer und wollen Teil der nachhaltigen Mierendorff-INSEL 2030 werden?

Wir helfen Ihnen bei der Suche nach geeigneten Gewerbe-Immobilien. >>>